Neuer Standort in Polen eröffnet

Der Hersteller von industriellen Kennzeichnungssystemen REA Jet hat in Polen eine neue Niederlassung bezogen. Damit reagiert das Unternehmen auf die positive Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren.

Am neuen Stützpunkt südlich von Poznan kümmert sich eine Mannschaft von derzeit 14 Mitarbeitern um den einheimischen Markt.REA Jet ist bereits seit 2005 in Polen präsent, seitdem ist das hundertprozentige Tochterunternehmen von REA Elektronik kontinuierlich gewachsen und auch der Ausblick ist vielversprechend: „In Polen steigt die Nachfrage.

Dem tragen wir Rechnung und legen jetzt den Grundstein für weiteres Wachstum“, kommentiert der Geschäftsführer von REA Elektronik Michael Neuschäfer die Expansion. „Die aktuelle Infrastruktur bietet optimale Voraussetzungen für langfristige und nachhaltige Kundenbetreuung“, so Neuschäfer weiter. Beim neuen Standort wurde an Quadratmetern nicht gespart und genug Platz für einen weiteren Ausbau einkalkuliert.