Neue Messoption wird auf der drupa präsentiert

X-Rite exact Xp – präzise Farbmessung auf flexiblen Folien

X-Rite Incorporated gaben die Einführung von X-Rite exact Xp, einer neuen Option des Spektralfotometers exact, bekannt.

Druck- und Medienvorstufen-Dienstleister, Farbhersteller und Markenartikler sollen das neue tragbare Gerät zur besseren Farbmessung, -kontrolle und -verwaltung auf bestimmten flexiblen Folien innerhalb der gesamten Verpackungslieferkette nutzen können.

Das neue X-Rite exact Xp soll den besonderen Schwierigkeiten bei der Arbeit mit flexiblen Foliensubstraten Rechnung tragen und als Bestandteil eines durchgängigen Farbmanagement-Prozesses verwendet werden können. Es unterstützt die Messmodi M0, M1 und M2 und bietet die gleichen Leistungsmerkmale und Funktionen wie die anderen Spektralfotometer der exact-Familie, einschließlich X-Rite exact Scan. Es unterstützt sämtliche ISO-Normen für die Farbmessung, wobei die Messungen auf gängigen Bedruckstoffen mit denen des eXact-Standardgeräts kompatibel sind. Die neue Option exact Xp wird auch bei bestehenden Softwarelösungen und Anwendungen der exact-Produktfamilie unterstützt. X-Rite zeigt das exact Xp auf der drupa in Halle 8b, Stand A23.