Labelexpo Europe 2019

Omet – neue digitale Drucklinie XFlex

Omet Labelexpo Europe 2019
Omet zeigt zur Labelexpo Europe 2019 neue Lösungen für den digitalen Etikettendruck (Quelle: Omet)

Omet zeigt mit der XFlex auf der Labelexpo Europe 2019 in Halle 6, Stand C49-C53, eine neue Produktlinie für den Digitaldruck. Neben der neuen Linie werden zudem eine iFlex für den Etikettendruck und XJet powered by Durst, eine Hybrid-Digital- und Flexomaschine präsentiert.

XJet powered by Durst bietet ein breites Spektrum an Inline-Prozessen für die Veredelung (Kaltfolie, Heißfolie, Prägung, Lackierung, Peel & Seal, Delam-Relam u.a.) sowie Verarbeitungslösungen wie Omet Monotwin-Cut Stanzung in variabler Größe, Omet Twist Easy-Change-Die und Omet Rock’n’Roll Matrizenabzug.

Anzeige

Die Hybrid XJet ist eine Lösung für kleine Auflagen mit Versionierung und Personalisierung, variablem Datendruck und kurzen Einrichtezeiten. Dank einer hohen Geschwindigkeit (78 m/min) und geringem Farbauftrag ist sie für mittlere Auflagen ideal geeignet. Sie druckt in hoher Qualität mit 1200 x 1200 dpi, offsetähnlicher Qualität und hoher Präzision, All-in-One-Produktion und Kombinationsdruck.

Das könnte Sie auch interessieren