Neue Möglichkeiten für die Etiketten- und Verpackungsveredelung

MSP – neue Graviermaschine für außergewöhnliche Prägeformen

MSP produziert prägende Werkzeuge mit Lasergraviermaschine von Lang und investierte jüngst in neueste Technologie (Quelle: Lang)
Die MSP Prägetechnik GmbH entschied sich für eine Lasergraviermaschine Pulsaris 300 der Lang GmbH & Co. KG. Das Unternehmen will damit der Marktentwicklung zu immer hochwertigeren Etiketten und Verpackungen mit hochwertigen Prägungen gerecht werden.

Investionen am neuen Standort

Chromos – gezielter Ausbau von Service und Lager

Die neuen Räume der Chromos GmbH in Augsburg bieten ausreichend Platz, z.B. für großzügige Arbeitsplätze im Office-Bereich (Quelle: Chromos)
Die Chromos GmbH hat Personal und Service in den letzten Monaten gezielt ausgebaut. So hat das Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das verschiedene Lieferfirmen aus dem Segment des Schmalbahndrucks als Vertriebspartner in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz betreut, unter anderem eine spezielle Geschäftseinheit für den Digitaldruck eingerichtet.

Projektpartnerschaft zwischen Asahi Photoproducts und Esko

Lösungen zur Steigerung der Gesamtanlageneffektivität bei der Herstellung von Flexoplatten

Mit der gemeinsamen Lösung von Asahi und Esko ergibt sich nach Kundenangaben eine starke Erhöhung der Gesamtanlageneffektivität (Quelle: Asahi)
Asahi Photoproducts und Esko präsentieren auf der EskoWorld in San Antonio, Texas, Lösungen, die zu einem schnelleren, effizienteren und gleichmäßigeren Workflow bei der Flexoplattenherstellung sorgen sollen.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 5 (2013-2018)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2013 – 2018.

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 4 (2008-2013)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2008 – 2013.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 3 (2003-2008)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2003 – 2008.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche (1998-2003)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 1998 – 2003.

Technik- und Branchenentwicklungen im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits schon gibt. Lesen Sie zunächst eine Auswahl interessanter Meilensteine von 1993 – 1998.

Workflow-Digitalisierung und Automatisierung

XJDF – Infrastruktur für den Druck 4.0

Die Kooperationsplattform von CIP4 ermöglicht es allen interessierten Personen, die aktuellen Spezifikationen kostenlos herunterzuladen und sich mit CIP4 -Experten in Foren und Arbeitsgruppen auszutauschen (Quelle: Jan-Peter Homann)
Mit XJDF erhält der herstellerübergreifende JDF-Standard für die Automatisierung in der Druckindustrie eine grundlegende Renovierung. Der Artikel gibt einen Überblick und wir sprachen mit Stefan Meißner von CIP4 zur Entwicklung und Anwendung von XJDF. Jan-Peter Homann* erläutert die Hintergründe.