Download: eDossier

Marktübersicht “Digitaldrucksysteme für Etiketten und Verpackungen”

Die Fachzeitschrift Etiketten-Labels hat eine Marktübersicht mit digitalen Etikettendruckmaschinen erstellt. Hierfür wurden 40 Hersteller dazu aufgefordert, der Redaktion die technischen Angaben ihrer Systeme zukommen zu lassen.

Anzeige

Insgesamt haben 34 Anbieter aus 15 Ländern reagiert, so dass die Übersicht Daten von 58 Modellen enthält. Von diesen Maschinen nutzen 40 die Inkjet-Technologie, während 18 Anlagen elektrofotografische Systeme sind. Erfahren Sie mehr im eDossier “Digitaldrucksysteme für Etiketten und Verpackungen (Stand: Oktober 2016).”

In der umfangreichen und detaillierten Martübersicht “Digitaldrucksysteme für Etiketten und Verpackungen” (Stand: Oktober 2016) für EUR 29,99 sind die Daten der folgenden Unternehmen aufgeführt:

  • Australien 
    • Rapid Packaging Services
  • Belgien
    • Xeikon
  • China
    • Donhang Graphic Technology
  • Dänemark
    • Nilpeter/FFEI
  • Deutschland
    • A&M Kinzel
    • ALS Engineering
    • Atlantic Zeiser
    • CSAT
    • Konica Minolta
    • m print
  • Großbritannien
    • Domino Printing Science
    • Epson
    • FFEI
    • Focus Label Machinery
    • Impression Technology
    • JF Machines
    • Screen Europe
  • Indien
    • Creed Engineers
  • Italien
    • Durst Phototechnik
    • Omet
  • Israel
    • HP Indigo
  • Japan
    • Iwatsu (Lintec)
      Miyakoshi Printing Machinery
  • Kanada
    • iSys Label
  • Niederlande
    • SPGPrints
  • Schweiz
    • Gallus
    • Graficon Maschinenbau
    • Hapa
  • Südkorea
    •  Valloy
  • USA
    • Allen Datagraph Systems
    • Colordyne Technologies
    • EFI Jetrion
    • Mark Andy
    • Primera Technology
    • Xanté

Laden Sie sich das komplette eDossier “Digitaldrucksysteme für Etiketten und Verpackungen (Stand: Oktober 2016)” für EUR 29,99 im Shop runter.

Das könnte dich auch interessieren