50 Jahre Bluhm Systeme

Vom Etikettenhersteller zum Generalunternehmer

Eckhard Bluhm, Geschäftsführer Bluhm Systeme (Quelle: Bluhm Systeme)
Bluhm Systeme wurde 1968 gegründet und feiert in diesem Jahr 50-jähriges Firmenjubiläum. Vom ersten Tag an waren intelligente Etikettierlösungen von Weber Marking Inc. USA. für industrielle Anwendungen im Verkaufsprogramm. Passende Etiketten als Wiederholungsgeschäft bildeten in den Gründerjahren einen klassischen Umsatzträger mit Handelsware. Ein Kommentar von Eckhard Bluhm, Geschäftsführer Bluhm Systeme.

Kleben und Folientechnologie

Für jede Herausforderung das richtige Etikett

Dauerhaft und gut lesbar - Kennzeichnung von niederenergetischen EPP Untergründen (Quelle: 3M)
Rund 1000 neue Produkte bringt 3M jährlich zur Marktreife. Impulse für Neuentwicklungen kommen in der Regel direkt von den Kunden – auch im Bereich der industriellen Kennzeichnung. Um immer das passende Etikett zu finden, setzt 3M auf Kunden-Dialog und gezieltes Querdenken. Eine Standortbestimmung von Benjamin S. Korth*

Vier neue lebensmittelechte Produkte

UPM Raflatac erweitert Sortiment für die Lebensmitteletikettierung

Speziell für hochwertige Anforderungen im Food-Bereich bringt UPM Raflatac vier neue Materialien auf den Markt (Quelle: UPM Raflatac)
UPM Raflatac führt vier neue lebensmittelechte Etikettenprodukte auf dem europäischen Markt ein. Dadurch wird das Produktsortiment für die Lebensmitteletikettierung des Unternehmens erweitert und Markeninhabern und Verpackungsdesignern steht eine breitere Palette an Materialien zur Verfügung.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 5 (2013-2018)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2013 – 2018.

Produktetikettierung

In-Mould-Labelling und die elektrostatische Aufladung

Typisches Beispiel für eine In-Mould-Etiketten-Applikation (Quelle: Nestlé Deutschland GmbH)
Für Unternehmen, die ihre Verbraucherfreundlichkeit steigern und ihre Produkte vor Verschmutzung und Fälschung schützen wollen, bietet In-Mould Labelling (IML) das ideale Etikettierungsverfahren. In den letzten Jahrzehnten erfreute sich diese Methode der Produktdekoration einer wachsenden Popularität. Ein Blick in die Technik und ihre Möglichkeiten von Steward Gordon-Smith*

Automatische Flexoplattenpositionierung

Geostick erhöht Montage-Produktivität mit der SAMM 800 2.0

YAN PHOTOGRAPHY
Die neue automatische Montagemaschine SAMM 800 2.0 von AV Flexologic erhöht bei Geostick die Produktivität der Flexoplattenmontage (Quelle: AV Flexologic)
Geostick, eines der größten Unternehmen für den Etikettendruck in Europa, investierte in eine weitere automatische Klischeeplatten-Montagemaschine SAMM 800 Version 2.0 und konnte damit die Produktivität in der Druckvorstufe erhöhen.

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 4 (2008-2013)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2008 – 2013.

Technik im Detail

Mark Andy präsentiert Digital Series HD in neuer Version

Neues Design, neue Technik - die jüngste Version der Mark Andy Digital Series bietet ganz neue Möglichkeiten (Quelle: Mark Andy)
Seit April dieses Jahres bietet Mark Andy seine Digital Series HD UV-Inkjet als Achtfarben-Version mit diversen Konfigurationsmöglichkeiten an. Durch den komplett modularen Aufbau kann sie auch nahezu beliebig erweitert und damit an die unterschiedlichsten Anforderungen angepasst werden.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche Teil 3 (2003-2008)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 2003 – 2008.

Automatisierung der Etikettenproduktion

ALS-Engineering – SmartCore und SmartSlit für den flexiblen Hülsenschnitt

Die neue Kombination von ALS Kernschneider SmartCore 330 (links) und Umroller SmartSlit 330 (Quelle: ALS Engineering GmbH)
Um den Prozess der digitalen Etikettenproduktion weiter zu automatisieren, hat die ALS-Engineering GmbH zusammen mit den Kunden zwei innovative Systeme entwickelt, welche die Rüstzeiten reduzieren sollen und im Tandem zum Einsatz gebracht, den Durchsatz von kleinen Auflagen (bis 3000 Laufmeter) bis zu 320% erhöhen können.

Technik und Etikettenindustrie im Laufe der Zeit

25 Jahre Etiketten-Labels – Meilensteine der Branche (1998-2003)

©markus dehlzeit - stock.adobe.com
1993 gegründet, steht die Etiketten-Labels mittlerweile seit 25 Jahren für kompetente und aktuelle Information. In mehreren Folgen erinnern wir an wesentliche Entwicklungen dieser Zeit. Dabei zeigt sich, wie lange es so manche technische Entwicklung, die auch heute aktuell ist, bereits gibt. Lesen Sie eine Auswahl interessanter Meilensteine aus fünf Jahren – von 1998 – 2003.

Etikettendruckmaschine praxisnah getestet

Feldtest der Gallus Labelmaster bei All4Labels Schweiz AG erfolgreich

Elisabeth Fehr, Geschäftsführerin der All4Labels Schweiz AG, vor der neuen Gallus Labelmaster (Quelle: Gallus)
Die All4Labels Schweiz AG in St. Gallen (vormals Omnipack AG) gehörte zu den ersten Gallus-Kunden, bei dem die Etikettendruckmaschine Gallus Labelmaster als Feldtestmaschine installiert wurde. Nun wurde dieser Prozess abgeschlossen, wobei diese Maschine bereits seit Anbeginn des Tests im Regelbetrieb produzierte.