August Faller – Produkt- und Serviceportfolio auf der CPhI 2018

August Faller entwickelt spezielle Etiketten, die eine Erstöffnung garantieren und damit Manipulationen an Faltschachtelverpackungen vorbeugen (Quelle: August Faller)

Auf der CPhI Worldwide, der Fachmesse für die pharmazeutische Industrie (9. bis 11. Oktober 2018, Madrid/E), präsentiert der Verpackungsspezialist unter anderem, mit welchen Methoden sich die Kommunikationsfläche auf Medikamentenverpackungen vergrößern lässt. (Stand 4B22)

Die Zoom-Box verfügt über zahlreiche innen- und außenliegende Informationsträger, Etiketten und Packungsbeilagen (Quelle: August Faller)

Dazu zeigt August Faller seine „Zoom-Box“, eine Faltschachtel die über zahlreiche innen- und außenliegende Informationsträger, Etiketten und Packungsbeilagen verfügt. Damit vereint sie einen Großteil des Lösungsportfolios des Unternehmens in nur einem Produkt. Ein weiteres Highlight sind die Smart-Packaging-Lösungen, die zeigen, welche Potenziale interaktive und smarte Verpackungen bieten.

Anzeige

Auch die Sicherheit und der Schutz der Patienten vor gefälschter Ware zählen zu den großen Herausforderungen der Pharmabranche. August Faller zeigt dafür spezielle Etiketten, die eine Erstöffnung garantieren und damit Manipulationen an Faltschachtelverpackungen vorbeugen. Diese sind in vielen verschiedenen Größen, Formen und Materialien erhältlich, um sich der jeweiligen Anwendung optimal anzupassen. Auf Wunsch druckt August Faller bereits bei der Fertigung serialisierte Codes auf die Verpackungen, um eine leichte und zuverlässige Rückverfolgbarkeit der Arzneimittel sicherzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: