Marketing und Kommunikation

MPS ernennt neue Managerin für Globales Marketing

P&I
Marjolein Ekkelboom, neue Marketingleiterin MPS (Quelle: MPS)
Um die internationalen Marketing- und Kommunikationsaktivitäten zu erweitern und auszubauen, ernannte der niederländische Druckmaschinenhersteller MPS Marjolein Ekkelboom als neue Leiterin für das globale Marketing (Global Marketing Manager). Marjolein Ekkelboom verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in führenden B2B-Marketing-Abteilungen, sowie die Inhaberschaft einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation seit 14 Jahren. Sie hat große und…

Innovativ und einfach zu bedienen

Omet iFlex sorgt für großes Interesse bei den Etikettendruckern

Mit der Integration des „Film Asset Package“ lässt sich das Einsatzspektrum der Omet iFlex erweitern (Quelle: Omet)
Nachdem die drei Druckmaschinen-Serien Omet iFlex, Omet X6.0 und Omet X6 Offset mit großem Erfolg auf der letztjährigen Labelexpo präsentiert wurden, sorgt besonders die Omet iFlex dank der neuen Version mit spezifischen Kühlwalzen in den letzten Monaten für viel Aufmerksamkeit. Die neuen Features steigern die Vielseitigkeit. Mehrere Innovationen ermöglichen dank einfacher, intuitiver und schneller Bedienung…
Anzeige

Zerkleinerungs- und Absauganlagen

Printcon und Matho vereinbarten umfangreiche Kooperation

Die Geschäftsführer vereinbarten eine intensive Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Martin Vogel (Printcon), Matthias Thor (Matho) und Markus Pieper (Printcon) (Quelle: Matho)
Für die Regionen Süddeutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten die beiden Unternehmen Printcon GmbH und Matho Konstruktion & Maschinenbau GmbH ab sofort zusammen. Printcon übernimmt, vertreten durch die beiden Geschäftsführer Markus Pieper und Martin Vogel mit Sitz in Kohlberg (D), die Vertretung für das Matho-Produktportfolio in den Segmenten Etikettendruck, grafische Industrie und flexible Verpackungen.

Christof Naier übernimmt die Leitung von Gallus

Neuer CEO bei Gallus

Christof Naier, neuer Gallus-CEO seit 1. Januar 2018 (Quelle: Gallus)
Die weitere Unternehmensentwicklung von Gallus als Teil der Heidelberg-Gruppe wird ab Januar 2018 durch Christof Naier gestaltet. Christof Naier ist seit Juli 2012 im Unternehmen tätig, zunächst als Leiter Vertrieb, Marketing und Service des Etikettengeschäfts, seit Juli 2017 als General Manager für das Etikettengeschäft. Er wird die vor drei Jahren eingeleitete Wachstumsstrategie von Gallus konsequent…
Anzeige

Messung und Qualitätssicherung

BST ProControl in die Geschäftsprozesse von BST eltromat integriert

Mit der Verschmelzung ist BST ProControl nun vollständig in die Geschäftsprozesse von BST eltromat International eingebunden (Quelle: BST eltromat)
BST ProControl wurde vollständig in die Geschäftsprozesse von BST eltromat International eingebunden und wird dort als integrierter, eigenständig agierender Geschäftsbereich am bisherigen Standort Wenden fortgeführt. Damit hat BST eltromat den letzten Schritt der Verschmelzung beider Unternehmen vollzogen und so seine Organisation sowie seine Prozesse weiter optimiert. BST ProControl bleibt als Name des Geschäftsbereichs bestehen.

Kleinauflagen und neue Anwendungen

Screen Truepress Jet K3500UV Digitaldruckmaschine zur Erschließung neuer Märkte

Peter Detiček (l.), Eigentümer von Tenovis und Nino Miholič, Bediener der Druckmaschine (Quelle: Screen)
Das slowenische Etikettendruckunternehmen Tenovis hat eine Screen Truepress Jet L350UV installiert, um der steigenden Nachfrage nach Kleinauflagen gerecht zu werden. Der Familienbetrieb druckt Selbstklebeetiketten, die hauptsächlich für Lebensmittelverpackungen verwendet werden, doch hofft jetzt, mithilfe der neuen Digitaldruckmaschine neue Märkte erschließen zu können.
Anzeige

Neuer Studiengang „Print Media Technologies“

Die Hochschule der Medien bietet den neuen Studiengang "Print Media Technologies" an. (Quelle: HdM)
Die Hochschule der Medien in Stuttgart (HdM) bietet einen neuen Studiengang für Print-Experten an. Damit reagiert sie auf die steigenden Anforderungen an das Berufsbild junger Menschen in der Medienindustrie angesichts eines wachsenden internationalen Wettbewerbs und einer zunehmenden Verlagerung von Produktionsstandorten.

Studie belegt: Hochwertige Printprodukte steigern die Kaufmotivation

Martin Kroll
Prof. Dr Kai-Markus Müller hat die Ergebnisse der Studie auf dem Future Summit in München vorgestellt.
In der Unternehmenskommunikation spielen Papierqualität und Druckveredelungen eine zunehmend wichtige Rolle. Mit besonderen Premium-Effekten sollen sich Printprodukte von der Masse abheben. Da hochwertige Printprodukte häufig teurer sind, wird von Unternehmensseite immer öfter die Frage nach dem Wirkungsnachweis gestellt.