Migrationsarm und opak

Herma baut blickdichtes Haftkleber-Sortiment weiter aus

Die Vorteile der neuartigen migrationsarmen blickdichten Haftkleber HermaperfectOpaque lassen sich nun auch für Folienetiketten nutzen (Quelle: Herma)
Der Haftmaterialspezialist Herma erweitert sein Standardprogramm um Herma PP weiß extra topcoat (Sorte 880): Die migrationsarmen und blickdichten Haftkleber HermaperfectOpaque lassen sich nun auch für Folienetiketten nutzen: Mit der Polypropylenfolie lassen sich glänzende, nicht durchscheinende Etiketten herstellen, die aus Recyclinggründen bevorzugt auf PP-Oberflächen zur Anwendung kommen. Die spezielle Oberflächenbeschichtung soll zudem die optimale Bedruckung in…

Dantex-Showroom bietet Testmöglichkeiten

Herma testet Standard-Haftmaterial für UV-Tinten-Einsatz auf PicoColour

Exzellentes Druckbild mit Standard-Haftmaterial von Herma – das ergaben umfangreiche Test mit der PicoColour am Standort Bensheim von Dantex Deutschland. Im Bild (v.l.): Peter Schlösser und Peter Harms (beide Dantex), Timo Kerilahti von Herma (Quelle: Herma)
PicoColour heißt eine Digitaldruckmaschine des englischen Herstellers Dantex. Deren Möglichkeiten können Etikettendrucker nun erstmals auch bei der deutschen Tochtergesellschaft in Bensheim in einem eigens dafür geschaffenen Showroom live erleben.

Ganz im Trend: reinweiße Etiketten

Neues Haftmaterial von Herma für Weinetiketten

Weiße Weinetiketten ohne viel Schnörkel liegen im Trend. Herma bietet dafür Hermafelt weiß und Hermafelt high white (Quelle: Herma)
Mit zwei neuen Produkten erweitert Herma das Portfolio von Hermaexquisite. Hermafelt weiß und Hermafelt high white stehen für ein nassfestes ungestrichenes und strukturiertes  Papier mit einer herausragenden Haptik, zum Teil mit sehr guter Nassopazität – ohne kostspieligen Barrierestrich. Der Mehrschicht-Haftkleber 62W sorgt laut Herma auch im Eiskühler für zuverlässige Haftung.

Betreuung des Vertriebsgebietes West

Vertriebsunterstützung bei Herma

Melanie Maltan verstärkt seit Dezember 2017 im Herma Geschäftsbereich Haftmaterial den nationalen Vertrieb (Quelle: Herma)
Melanie Maltan verstärkt seit Ende 2017 den nationalen Vertrieb bei Herma. Sie betreut Kunden aus dem Vertriebsgebiet West. Seit 2014 war sie für diesen Kundenstamm bereits als Auftragssachbearbeiterin tätig. Die Industriefachwirtin kann außerdem auf umfangreiches Branchen- und Produktwissen zurückgreifen: Vor ihrem Studium hatte sie eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Herma Haftmaterial absolviert.

Mit zweierlei Maß messen

1 Schematische Darstellung eines Schältests (mit 180°-Abzug) (Quelle: Herma)
Wer viel misst, misst Mist, behauptet der Volksmund. Das stimmt so natürlich nicht. Aber ein Körnchen Wahrheit ist darin enthalten: Objektiv richtige Messergebnisse werden immer wieder gerne herangezogen, um Sachverhalte zu belegen, für die diese Testverfahren nur bedingt geeignet sind. Auch bei Haftmaterialien sind zum Teil Prüf- und Testverfahren  üblich, die mitunter Zweifel daran lassen,…

Labelexpo Europe 2017

Herma – Etiketten superfest und sicher kleben

Der Haftkleber HermasuperPerm (63S) eignet sich vor allem für Langzeitetikettierung im Bereich der Produktkennzeichnung (Quelle: Herma)
Mit dem Haftkleber HermasuperPerm 63S zeigt Herma (Halle 5, Stand C14)  auf der Labelexpo Europe 2017 eine Lösung für höchst unterschiedliche Untergründe wie beispielsweise ABS, ausgasende Kunststoffe, Bitumen, geschäumtes PP, Naturfaser, PU-Schaum, Aluminium, Edelstahl oder lackierte Faltschachteln.

Weiterentwicklung von Herma

Mehrschicht-Klebstoff für raue und schwierige Oberflächen

scanrail
Extreme Haftung bei klarer Sicht bietet der optimierte Mehrschicht-Haftkleber 62Xpc unter anderem für hochwertige Folienetiketten auf Kosmetik-, Körperpflege- und Reinigungsprodukten (Quelle: Herma)
Mit dem optimierten Mehrschicht-Haftkleber 62Xpc bietet Herma eine Lösung für raue oder schwierig zu beklebende Oberflächen. Trotz einer sehr hohen Spendegeschwindigkeit haftet er sofort an, so dass das Etikett nicht verrutscht oder die Kanten abstehen.

Neue Anwendung der Mehrschichttechnologie bei Haftklebern

Herma – blickdichte und migrationssichere Etiketten

Die Mehrschichttechnologie macht’s möglich: Mit den neuen Haftklebern Hermaperfectopaque lassen sich sehr flexibel die meisten Etikettenmaterialien blickdicht gestalten – ohne Auswirkungen auf die Haftungseigenschaften des Klebers, aber mit größtmöglicher Migrationssicherheit (Quelle: Herma)
Mit dem neuen Haftklebersortiment HermaperfectOpaque zeigt Herma auf der Labelexpo (Halle 5, Stand C14) eine Lösung, um kritische Anwendungen abzudecken, bei denen nicht nur eine extrem hohe Anfangshaftung (Tack) gefordert ist oder feuchte und/oder kühle Substratoberflächen auftreten.

Sicheres Spenden bei erhöhter Stabilität

Neue PP Etikettenfolie von Herma Haftmaterial

scanrail
Herma PP weiß solid tc ist besonders geeignet für hochwertige Etiket-ten. Die erhöhte Stabilität der Solid-Folie ermöglicht ein sicheres Spen-den der Etiketten (Quelle: Herma)
Mit der neuen Polypropylen­folie PP weiß solid tc (Sorte 971) erweitert Herma sein Folienprogramm. Das Produkt eignet sich für Anwendungen, bei denen die rückstandsfreie Wiederablösbarkeit des Etiketts gefordert ist.

Etiketten seewasserfest selbst bedrucken

Herma Inkjetetiketten-Haftmaterial für Gefahrgüter

Die neue Herma PP Inkjet Folie (Sorte 821) erhält die Zulassung gemäß BS5609 für Sektion II und III – und kann damit einfach auf bestimmten gängigen Inkjet-Printern seewasserfest bedruckt werden (Quelle: Thinkstock Photos)
Mit der neuen Herma PP Inkjet Folie (Sorte 821) und im Zusammenspiel mit marktgängigen definierten Inkjet-Printern von Epson, Primera oder Kiaro lassen sich Etiketten flexibel und auftragsbezogen in kleinen Systemen bedrucken.

In allen Geschäftsbereichen positive Ergebnisse

Herma schließt Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab

P.E.
Die Herma Geschäftsführer Sven Schneller (rechts) und Dr. Thomas Baumgärtner freuen sich über neue Rekordmarken im Geschäftsjahr 2016. „Wichtig ist aber auch: Wir wachsen in allen drei Geschäftsbereichen sehr solide und aus eigener Kraft.“ (Quelle: Herma)
Herma wächst erfolgreich weiter: Das Unternehmen erreichte im Geschäftsjahr 2016 erneut ein Umsatzplus: Herma konnte in der Gruppe um 5,6 Prozent zulegen auf jetzt 321,5 Millionen Euro gegenüber 304,5 Millionen Euro im Vorjahr.