Neuer und erweiterter AWA-Jahresrückblick

Der globale Release-Liner-Markt, aufgeteilt in die einzelnen Regionen (Quelle: AWA)
Der globale Release-Liner-Markt, aufgeteilt in die einzelnen Regionen (Quelle: AWA Alexander Watson Associates BV)

Aufgrund einer wachsenden Nachfrage nach Release-Liner für eine immer breitere Anwendungsbasis veröffentlicht die AWA den Global Release Market Liner Annual Review 2020 in eine neuen und erweiterten Version.  

Während das Haftmaterialsegment mit einem weltweiten Marktanteil von 48 % – und einem prognostizierten Wachstum von 3,9 % p.a. – weiterhin das größte Segment ist, wachsen andere Segmente, die von Release Liner als Träger für Klebstoffbeschichtungen oder andere Substanzen profitieren, weiter und treiben das Gesamtwachstum des globalen Marktes für Release Liner auf 3,5 % im Jahr 2019.

Anzeige

Die schneller wachsenden Märkte wie Medizin, Elektronik und Verbundwerkstoffe sowie andere Anwendungssegmente wie Grafikfolien, Klebebänder, Lebensmittel und Backwaren sowie Briefumschläge sind nun alle detailliert beschrieben und bieten auf über 500 Seiten mit Daten, Informationen und Erkenntnissen eine eingehende Analyse.

Die neue Ausgabe des AWA Global Release Liner Annual Review 2020 deckt nach eigenen Angaben alle Aspekte des Marktes nach geografischer Region und Subregion, Substrat, Anwendungssegmenten, Trends, Entwicklungen und Wachstumstreibern ab und bietet umfangreiche Analysen und Einblicke. Alle Einzelheiten zum Bericht sind auf der AWA-Website zu finden, wo auch eine Online-Bestellung möglich ist: www.awa-bv.com

Das könnte dich auch interessieren