Digital Printing today

Labelisten erweitern Angebot und installieren HP Digital Pouch Factory

Die neue HP Indigo 25K erweitert das Produktspektrum der Labelisten (Quelle: HP)
Die neue HP Indigo 25K erweitert das Produktspektrum der Labelisten (Quelle: HP)

Die Marktredwitzer Etikettendruckerei Labelisten GmbH hat ihr Angebot erweitert und in eine HP Indigo 25K Digital Pouch Factory am Firmensitz in Pfaffenreuth investiert. Damit ist das Unternehmen jetzt in der Lage, digital bedruckte Beutel und Rollenware umweltschonend innerhalb weniger Tage herzustellen.

Hinter den Labelisten verbirgt sich eine digitale Etikettendruckerei, die sich auf Private Labeling in kleinen Auflagen sowie den wirtschaftliche Etikettendruck in sortenstarken Kleinstserien spezialisiert hat. Dabei steht der Nachhaltigkeitsgedanke bei allen Geschäftsaktivitäten im Vordergrund. Seit der Gründung im Jahr 2003 sind die Marktredwitzer als zuverlässiger Partner für Private Labeling-Hersteller etabliert. Neben Unternehmen aus der Nahrungsergänzungsmittelbranche zählen auch regionale Manufakturbetriebe aus den Bereichen Lebensmittel, Kosmetik sowie weitere Branchen zu den Kunden.

Anzeige

Erste 25K HP Digital Pouch Factory in Deutschland

2021 erweiterte das Unternehmen sein Angebot und investierte in eine HP Indigo 25K Digital Pouch Factory, eine nachhaltige und effiziente Komplettlösung zur On-Demand-Herstellung flexibler Verpackungen – und die erste ihrer Art in Deutschland. Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden reduziert diese Lösung den Produktionsprozess von mehreren Wochen auf eine einzige Schicht – Konverter können somit auch kleinere Auflagen wirtschaftlich produzieren. Zum Einsatz kommt dabei eine HP Indigo 25K Digitaldruckmaschine, ein Karlville PackReady Thermo-Laminator und ein Karlville Pouchmaker KS-DSUP-400.

„Wir sind sehr stolz darauf, die erste HP Indigo 25K Digital Pouch Factory Deutschlands in Betrieb zu nehmen“, sagt Frank Plechschmidt, Inhaber von Labelisten. „Damit unterstreichen wir nicht nur unseren Nachhaltigkeitsgedanken, sondern sind zudem davon überzeugt, dass in der Verpackungsbranche der Startknopf für Digitalisierung soeben gedrückt wurde.“

Chromos – Sales Manager gesucht
Mit dem Kompetenzzentrum Augsburg (Bayern) für den Etiketten- und Verpackungsdruck in Deutschland, Schweiz und Österreich bietet die Chromos Gruppe seit 75 Jahren Gesamtlösungen für die Druckindustrie. Im Zuge einer Nachfolgeplanung suchen wir für den Bereich „Labels“ einen dynamischen und erfolgsorientierten Sales Manager (m/w/d) Ihre Aufgabe: Anzeige Verkauf von Etikettendruckmaschinen unserer marktführenden Lieferanten Codimag, Durst, Omet,...