Labelexpo Europe 2019

Dow – neue Kleber und Trennbeschichtungen

DOW Logo

Dow stellt auf der Labelexpo Europe 2019 in Halle 7, Stand E35, eine Reihe neuer Syl-Off-Silikon-Trennbeschichtungen und Invisu-Acrylkleber vor, die für anspruchsvolle Papier- und Folienetikettenanwendungen entwickelt wurden.

Die neuen drucksensitiven Lösungen, die Dow auf der Labelexpo vorstellt, sind:

Anzeige

  • Syl-Off SL 351 Trennbeschichtung: Die Beschichtung wurde speziell für poröse Papiere und Hygieneanwendungen entwickelt. Sie reduziert das Eindringen von Wasser und ermöglicht ein geringeres Streichgewicht.
  • Invisu 3000: Eine wässrige, hochfeste Acryl-Haftklebebasis für dauerhafte selbstklebende Papieretiketten. Eine vielseitige Lösung, die für Vorhang- und Tiefdruckanwendungen konzipiert wurde und eine zuverlässige Haftung auf Glas und Karton bietet. Mit 69% hohem Feststoffgehalt für erhöhte Produktivität und reduzierten Energiebedarf.
  • Invisu 4100: Ein wasserbasierter Acrylkleber mit hohem Feststoffgehalt für dauerhafte selbstklebende Folienetiketten. Eine ausgewogene Lösung, die für ein breites Anwendungsspektrum geeignet ist und Haftung auf Substraten mit niedriger Oberflächenenergie, wie HDPE, bietet, ohne die Scherfestigkeit zu beeinträchtigen. Sein hoher Feststoffgehalt macht es geeignet für Hochgeschwindigkeits-Vorhangbeschichtungen.
  • Invisu 3200: Ein wasserbasierter, feststoffreicher Acrylat für die Beschichtung von selbstklebenden Papieretiketten. Ein beschichtungsfertiger Klebstoff auf Wasserbasis, der minimale Energie in der Umwandlung mit maximaler Produktivität bei mehreren Tiefdruckbeschichtungstechnologien kombiniert.

Darüber hinaus wird Dow innovative silikonbasierte Trennbeschichtungen und Modifikatoren zeigen:

  • Syl-Off EM-7953 Trennbeschichtung: Ein wasserbasiertes Emulsions-Trennbeschichtungssystem mit größerer Formulierungsflexibilität, das es ermöglicht, Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften zu erfüllen und eine geeignete Alternative zu herkömmlichen lösungsmittelbasierten Beschichtungssystemen für PET bietet.
  • Syl-Off SL 25 Release Modifier: Diese lösungsmittelfreie Formulierung wurde entwickelt, um den steigenden Anforderungen an die Verarbeitung und Verarbeitung gerecht zu werden. Sie ermöglicht ein flacheres Freisetzungsprofil und reduziert die VOC-Emissionen und stellt einen neuen Standard für druckempfindliche Etiketten dar.

Besucher sind eingeladen, Dow-Experten am Stand 7e35 in Halle 7 zu treffen und Alex Knott, Senior Technical Service and Development Scientist und andere Branchenexperten während der Messe zu treffen:

  • Label Academy (26. September, Halle 11) für eine Schulung zu Trennschichtmaterialien während des Self-Adhesive Label Materials Workshop.
  • AWA Label Release Liner Industry Seminar (23. September, Thon Hotel Bristol Stephanie) für eine Podiumsdiskussion über Silicon & Coating Trends & Entwicklungen.

 

Das könnte dich auch interessieren