virtual.drupa 2021

Konica Minolta – „Rethink your Possibilities“

Logo Konica Minolta
Quelle: Konica Minolta

Wie entwickelt sich die Branche und das Business, welche Veränderungen in der Zukunft können wir erwarten und welche Innovationen werden den Markt verändern? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der „virtual.drupa“ 2021 bei Konica Minolta.
Logo virtual.drupa

Konica Minolta nutzt die Möglichkeit, um sich vom 20. bis 23. April 2021 als Aussteller zu präsentieren und Innovationen für ein profitables Druckgeschäft vorzustellen. Angefangen vom Produktionsdruck über die Etikettenverarbeitung, den Inkjet-Druck bis hin zur Veredelung und Weiterverarbeitung zeigt Konica Minolta spannende Konzepte und Lösungen. Mit ihnen eröffnen sich Druckereien neue Geschäftsmöglichkeiten bei bestehenden Kunden, gewinnen neue Kundengruppen und optimieren ihre Gewinne.

Anzeige

Darüber hinaus geben Sprecher von Konica Minolta Business Solutions Deutschland und Konica Minolta Business Solutions Austria im Rahmen des Konferenzprogramms der virtual.drupa Impulse für die Branche und sorgen für den heute so wichtigen Wissenstransfer.

Konica Minolta lädt ein, die Live-Sessions zu verfolgen und die Themen im Anschluss gemeinsam zu diskutieren:

20. April 2021 | 10:00 – 10:30 | Unexpected Value – Farbe ist mehr als bunt

Kennen Sie den Business-Wert von Farbe? Denn Farbbrillanz sticht nicht nur ins Auge – sie ist auch ein sehr gutes Verkaufsargument. Thorsten Kinnen, Business Development Manager Commercial Printing zeigt, wie sich Druckereien, die „mehr als nur Standard produzieren“ wollen, neue Umsatzpotenziale schaffen.

-> Jetzt anmelden

20. April 2021| 10:40 – 11:10 | Netzwerken – Erfahren – Wachsen mit Prokom (in englischer Sprache)

Mehr denn je geht es Druckereien heute darum, ihre Effizienz zu verbessern, den Umsatz zu steigern und eine höhere Rentabilität zu erreichen. Die Nutzergemeinschaft von Konica Minolta-Anwendern „Prokom“ dient dem wechselseitigen Austausch von Druckdienstleistern. In diesem Webinar werden Prokom-Mitglieder von ihren Erfahrungen und Learnings berichten und wie sie weiter erfolgreich bleiben.

-> Jetzt anmelden

21. April 2021| 10:00 – 10:30 | Glamprint – Rock‘n Roll im Drucksaal

Wer mit seinen Druckprodukten auffallen möchte, muss sich etwas einfallen lassen. Mehr Farbe, Lackveredelung in 2D und 3D, ein Universum an Folien oder digitale Formgebung geht heute dank digitaler Technik deutlich einfacher und preiswerter. Thorsten Kinnen und Daniel Schulz, Product Marketing Manager Professional Printing zeigen, was dran ist am Motto: „Print it, Lack it, Foil it, Cut it – Love it”.

-> Jetzt anmelden

Weitere Vorträge von Konica Minolta Business Solutions Europe in englischer Sprache:

21. April 2021| 10:40 – 11:10 | Die automatisierte Digitaldruckproduktion 

Vom Auftrag bis zum fertigen Druckprodukt wird in diesem Webinar gezeigt, wie Soft- und Hardware-Lösungen von Konica Minolta den Druck-Workflow End-to-End automatisieren. Web to Print mit AccurioPro Flux, Druckraumsteuerung mit AccurioPro Dashboard, Toner-Einzelblattsysteme der Serien AccurioPress C4080 und AccurioPress C14000 sowie hochautomatisierte Inline-Finishing-Lösungen unterstützen Druckereien in der digitalen Transformation.

-> Jetzt anmelden

22. April 2021| 10:00 – 10:30 | Unexpected Printing mit der AccurioJet KM-1e 

Das digitale UV-Inkjet-Drucksystem AccurioJet KM-1e kombiniert die hohe Bedruckstoffauswahl und Stabilität von Offsetdruckmaschinen mit den Vorteilen aktueller Digitaltechnologie. In diesem Webinar stellt Konica Minolta die Vorteile der großen Medienflexibilität und den Druck variabler Daten auf B2-Bögen im Überformat vor.

-> Jetzt anmelden

22. April 2021| 11:20 – 11:50 | MGI – Die Power der Veredelung 

Durch Veredelung mit Lack und Folie werden aus CMYK-Drucken spektakuläre, unwiderstehliche Printprodukte. Wie einfach dies mit der Einstiegslösung für Veredelungen von Konica Minolta, der MGI JetVarnish 3DS, möglich ist, wird in diesem Webinar veranschaulicht.

-> Jetzt anmelden

23. April 2021| 10:00 – 10:30 | MOTIONCUTTER® – das digitale Highspeed-Laserschneidsystem 

Mit den Grundfunktionen Schneiden, Schlitzschnitt, Gravieren, Rillen und (Mikro-)Perforieren bietet das digitale Highspeed-Laserschneidsystem MOTIONCUTTER mehr Vielseitigkeit bei der Endverarbeitung – von der technischen Weiterverarbeitung bis hin zur dekorativen Veredelung. Das Webinar gibt einen Eindruck, welche Business-Optionen Variable Data Finishing für Druckereien bereithält.

-> Jetzt anmelden

23. April 2021| 11:20 – 11:50 / Etiketten- & Verpackungsdruck 

Der Markt für Verpackungen wächst und Etikettendruck sowie Wellpappenproduktion erleben einen großen Aufschwung. Im Rahmen dieses Webinars erfahren die Teilnehmer, wie sie beide Segmente in einem Workflow kombinieren können.

-> Jetzt anmelden

Das könnte dich auch interessieren