Innovia Films – neue prägbare Bopp-Folie Rayoface mBoss

Die neue Rayoface mBoss von Innovia Films ermöglicht Prägungen und damit eine erstklassige Haptik (Quelle: Innovia Films)
Die neue Rayoface mBoss von Innovia Films ermöglicht Prägungen und damit eine erstklassige Haptik (Quelle: Innovia Films)

Innovia Films bringt mit Rayoface mBoss eine neuen Bopp-Folie auf den Markt, die geprägt werden kann. Die biaxial orientierte Polypropylen-Folie wurde speziell für eine langlebige Premium-Prägeleistung entwickelt.

Rayoface mBoss hat eine hohe Opazität, auch im nassen Zustand, und eignet sich für eine breite Palette von Tinten und Folien sowie Strukturlacke.

Anzeige

Richard Southward, Global Product Manager Labels, dazu: „Diese Folie bietet eine höhere Regalattraktivität und Kundenbindung durch ausgeprägte taktile Merkmale sowie die prägnante Druck- und Folienfähigkeit der papierähnlichen Oberfläche. Mit 130 Mikron hat sie eine erstklassige Haptik und weist aufgrund ihrer außergewöhnlichen Formstabilität hohe Umwandlungs- und Kennzeichnungseffizienzen auf. Versuche von Drittanbietern haben die Langlebigkeit und Robustheit der Prägemerkmale in der gesamten Lieferkette demonstriert, die auch zur Wirkung im Regal und zum Markenerlebnis beitragen, die Rayoface mBoss erzeugen kann.“

Das könnte dich auch interessieren