Farbkommunikation und Prüfung

Neue CxF/X-4-Lösung von Alwan

Alwan Colorsuite
Dank des neuen Standards CxF/X-4, den die Software Color Suite 6 von Alwan unterstützt, ist es nun möglich, Volltöne und Verläufe spektral zu messen, zu definieren und zu verwalten

Auf der drupa 2016 zeigt Alwan Color Expertise in Halle 7, Stand C17 seine neue CxF/X-4-Lösung. Die Version 6 der Color Suite besteht aus Colorhub, Printstandardizer und Printverifier und soll Markeninhaber und Grafiker in die Lage versetzen, ihre Farben und Qualitätserwartungen zu definieren und an die Druckdienstleister zu kommunizieren sowie die Ergebnisse zu überprüfen.

Dank des neuen Standards CxF/X-4, den die Software Color Suite 6 von Alwan unterstützt, ist es laut Alwan nun möglich, Volltöne und Verläufe spektral zu messen, zu definieren und zu verwalten. Damit soll eine exakte Farbwiedergabe über verschiedene Bedruckstoffe und Druckverfahren hinweg gewährleistet sein. In Zusammenarbeit mit IGT Systems zeigt Alwan den Interessenten, wie sie ihre eigenen CxF/X-4-Dateien für Sonderfarben erstellen, prüfen, in der Cloud speichern und für das Design oder den Druck wieder herunterladen können.

Das könnte dich auch interessieren