Bahnreinigung

Bahnreinigungssysteme dienen der effizienten Reinigung von laufenden Materialbahnen innerhalb des Verarbeitungsprozesses und eignen sich für alle Arten von Materialien und Staubmengen. Unterschieden wird zwischen Kontakt- und kontaktlosen Systemen. Sie bestehen in der Regel aus einem Reinigungskopf, einer Antistatikeinheit, einer Filter-/Unterdruckgebläseeinheit und dem entsprechenden Schlauch-/Rohrsystem. Verunreinigungen auf dem Substrat können sowohl von der Umgebung als auch vom Verarbeitungsprozess verursacht werden. Die Ablagerungen, z. B. Partikel, Fasern oder sogar Fremdkörper, können die Qualität des Materials, die Kundenzufriedenheit und die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter negativ beeinträchtigen.