Investitionen trotz Corona

Dantex – drei PicoColour für die Etikettenproduktion

Zur Auslieferung bereit: In den aktuelle für den Maschinenbau schwierigen Zeiten kann Dantex gleich drei Maschinen ausliefern (Quelle: Dantex)
Zur Auslieferung bereit: In den aktuelle für den Maschinenbau schwierigen Zeiten kann Dantex gleich drei Maschinen ausliefern (Quelle: Dantex)

Dantex liefert in diesem Monat drei PicoColour-Digitaldruckmaschinen aus – für die Tschechische Republik, Großbritannien und Nordafrika.

Logo Fokus EuropaDantex will die Pandemierichtlinien und -beschränkungen der Regierung zu Covid-19 vollständig erfüllen und gleichzeitig sicherstellen, dass die Sicherheit seiner Ingenieure und Lagerarbeiter jederzeit an erster Stelle steht. Der Einsatz der neuesten verfügbaren Technologie wird die Fortsetzung des Installationsprozesses gewährleisten.

Anzeige

Simon Cosh, Business Development Manager der digitalen Abteilung von Dantex, kommentierte: „In diesen beispiellosen Zeiten sind wir stolz darauf, diese Installationen dank des Engagements und der Loyalität unserer Mitarbeiter durchführen zu können. Es ist uns gelungen, den britischen Produktions- und Logistikbetrieb erfolgreich am Laufen zu halten, und es ist ein Beweis für die Belastbarkeit und Fähigkeit unserer Teams, dass sie selbst in einer solch schwierigen Situation zusammenkommen und liefern können. Wir sind doppelt stolz, denn diese drei sehr unterschiedlichen Standorte für die PicoColour bestätigen voll und ganz den ausgezeichneten Akzeptanzgrad unserer Technologie und Ausrüstung. Darüber hinaus zeigt die Reichweite dieser Installationen über zwei Kontinente hinweg, wie sehr PicoColour auf dem globalen Markt geschätzt wird”.

Das könnte dich auch interessieren