Folit – neue Folien für UV-Inkjet und andere Verfahren

Die neuen 3M-Folien, erhältlich bei Folit, eignen sich für vielseitige Einsatzzwecke (Quelle: Folit)
Die neuen 3M-Folien, erhältlich bei Folit, eignen sich für vielseitige Einsatzzwecke (Quelle: Folit)

Mit den vielseitigen 3M-Etiketten-Grundfolien 7871 V-weiß und 7872 V-silber hat Folit ein neues Polyester-Etikettenmaterial für den UV-Inkjet und andere Druckverfahren im Programm. Das Material ist für Siebdruck, Buchdruck und sowohl für den UV-Flexodruck, sowie für den wasserbasierenden Flexodruck geeignet.

Es bietet laut Folit zudem eine sehr gute Haftung auf Kunststoffen mit hoher und niedriger Oberflächenenergie und auf Metallen. Die Klebstoffserie 350 von 3M soll sogar auf einem leichten Ölfilm sehr gute Haftwerte erreichen, was aufwändiges Reinigen der zu beklebenden Untergründe mit Lösemitteln erspart.

Anzeige

Die 3M Folien sind gut bedruckbar und die Laminate 76500 und 76510  können im Thermotransferdruck individuell nachträglich mit Harzbändern bedruckt werden. Ob matt oder glänzend– mit den Laminaten entsteht ein Schutz des Aufdrucks vor Witterungseinflüssen, Abrieb und chemischen Belastungen. Weitere Informationen: www.folit.de

Chromos – Sales Manager gesucht
Mit dem Kompetenzzentrum Augsburg (Bayern) für den Etiketten- und Verpackungsdruck in Deutschland, Schweiz und Österreich bietet die Chromos Gruppe seit 75 Jahren Gesamtlösungen für die Druckindustrie. Im Zuge einer Nachfolgeplanung suchen wir für den Bereich „Labels“ einen dynamischen und erfolgsorientierten Sales Manager (m/w/d) Ihre Aufgabe: Anzeige Verkauf von Etikettendruckmaschinen unserer marktführenden Lieferanten Codimag, Durst, Omet,...