Mehr Service und Support für Offsetkunden

Mark Andy übernimmt Presstek

Logo Mark Andy

Mark Andy übernimmt Presstek, Anbieter von Offset-Druckplatten und Druckmaschinen, Direct-Imaging-Drucksystemen und CTP-Lösungen. Mit der Übernahme von Presstek ist Mark Andy nun Anbieter von Komplettlösungen für die globale Grafik- und Druckindustrie.

Das Team von Presstek mit mehr als 60 technischen Mitarbeitern wird in Mark Andys Service-Infrastruktur integriert und ist damit nach Unternehmensangaben die größte regionale Serviceorganisation in Nordamerika. Zertifizierte Techniker unterstützen den Service für Marken wie Presstek, AB Dick, Ryobi, Heidelberg, Xerox, KBA, Epson und mehr.

Anzeige

Der Bereich Zahara Waterless Plates von Presstek, der nicht von Mark Andy übernommen wird, wird in ein neues Unternehmen namens Verico Technology umgewandelt, das von Ex-Presstek-CEO Yuval Dubois geleitet wird. Verico Technology will so seinen Marktanteil für wasserlose Platten und Beschichtungstechnologien für den Bogenoffset ausbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: