Xeikon Café 2021: Neues Konzept steht

(Bild: Xeikon)

Zum 11jährigen Bestehen präsentiert sich das Branchenevent rundum erneuert – virtuell und vor Ort.

2010 kündigte Xeikon sein erstes Xeikon Café an. Dabei handelte es sich um eine Digitaldruckkonferenz, die einmal im Jahr an einem festen Ort stattfand. Im Lauf der Jahre hat sich nicht nur die Themenvielfalt deutlich ausgeweitet, sondern auch die Formate, auf denen das Insiderwissen präsentiert wird. Nach nun 11 Jahren hat man sich entschieden, das Profil der beliebten Veranstaltungsreihe weiter zu schärfen: Neben einem neuen Logo wird das Xeikon Café in Zukunft in vier unterschiedliche Darstellungsformen eingeteilt, um so die Fragen und Anforderungen der Druckdienstleister noch gezielter beantworten zu können.

Anzeige

  • Packaging Innovations stellt die Mutter des Konzepts dar. Hier kommen alle Branchenvertreter zusammen und können sich über die neuen Möglichkeiten der digitalen Produktion informieren. Im Mittelpunkt stehen Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch und Networking mit Xeikon und seinen Aura-Partnern.
  • Xeikon Café TV bildet die Online-Ausgabe, die sich jeweils einer spezifischen Anwendung oder einer spezifischen Drucklösung annimmt. Xeikon Café TV versteht sich als die Essenz des Xeikons Cafés. Hier wird der Digitaldruck in Form von praktischen Erfahrungsberichten zum Leben erweckt.
  • On Tour ist die mobile Variante des Xeikon Cafés. Oftmals hat der Hersteller die Erfahrung gemacht, dass bestimmte Digitaldruckanwendungen ein besonders hohes Kundeninteresse erfahren. Hier soll On Tour Wissen und Erfahrungen vermitteln, mit Experten vor Ort, Partnern und Xeikon-Fachleuten.
  • Neu hinzugekommen ist die Talks-Reihe des Xeikon Cafés. Ein ausgewählter Branchenexperte widmet sich in diesen Seminaren einem speziellen Thema. Ziel ist es, sich auf einen Teilbereich einer digitalen Produktionslösung zu konzentrieren und diesen in allen Facetten zu vertiefen.

Abhängig von den Umständen, sollen in diesem Jahr alle vier genannten Formate bedient werden, um die Druckdienstleister über neue Möglichkeiten in der digitalen Produktion zu informieren. Derzeit ist Xeikon dabei, alle Xeikon Café TV-Sendungen je nach Land und Region in der jeweiligen Landesprache vorzubereiten und auszustrahlen. Für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz stehen bereits die folgenden Termine fest:

  • März 2021:
    • Eine Übersicht, die Ihnen bei der Entscheidung über Ihre Digitaldruckinvestition hilft
      (Drucktechnologie, Verbrauchsmaterialien, Schulung, Weiterverarbeitung, Workflow)
    • Lebensmitteletiketten, Wein- und Spirituosenetiketten, Pharmaetiketten
      Was könnte Ihr ideales Setup sein? Digitale Druckveredelung, neue UV Inkjet 7 C Maschine oder Trockentonertechnologie?
  • April 2021: Kompatible Übereinstimmung (Color Matching) der Digitaldruckfarben mit Flexodruckfarben
    Mit den richtigen Werkzeugen ist dies sehr einfach. (Während dieser Sitzung werden wir darüber sprechen, wie Sie eine gleichbleibende Farbigkeit sicherstellen können und wie Ihre Vertriebsmitarbeiter Ihren Kunden dieses Thema nahebringen.
  • Mai 2021: Langlebige Etiketten, Spirituosen-Etiketten, Premium-Bieretiketten, Health Beauty-Etiketten
    Was könnte Ihr ideales Setup sein?
  • Juni 2021: Zeit gewinnen, Geld sparen, neue Geschäfte eröffnen – das kann ein digitaler Workflow für Sie tun
    Das Seminar behandelt das Cheetah-Portfolio – welche Volumen benötigen Sie für welche Maschine / Crossover- Punkt mit Flexo / Farbfähigkeit / Demonstration der Xeikon Trockentoner Technologie.

Die genannten Veranstaltungen finden online statt. Weitere Informationen zur Anmeldung und Registrierung erhalten Sie hier.