Nuova Gidue – Offizielle Umbenennung in Bobst Firenze

Nachdem Bobst vor kurzem die Mehrheitsanteile von Nuova Gidue übernommen hat, erfolgt nun die offizielle Umbenennung des Maschinenherstellers für den Etiketten- und Verpackungsdruck in Bobst Firenze S.r.l. Das Management, der Unternehmensitz in Capalle – Campi Bisenzio (Firenze) sowie die Unternehmensziele und Tätigkeitsfelder bleiben von der Namensänderung unberührt.

Anzeige

Darüber hinaus bleiben auch Telefon- und Faxnummern unverändert. Selbiges gilt derzeit für die E-Mail-Adressen. Alle Rechnungen oder Mitteilungen, die auf den 8. September erfolgen, müssen an den neuen Firmennamen gesendet werden. Das Unternehmen hat außerdem ein neues Logo erhalten, das seine Zugehörigkeit zu der Bobst Group unterstreicht.

Die FMS-segFORCE Messwalze bietet Produzenten und Maschinenbauern im verarbeitenden Gewerbe die Möglichkeit den Bahnzug von einzelnen, geschnittenen Streifen präzise zu messen (Quelle: FMS)
FMS-segFORCE – Zugmessung für jeden Materialnutzen
“Erleben Sie eine neue Dimension der Flexibilität mit bis zu 40 Messwerten über die Bahnbreite”, so bringt Thomas Lammer, Leiter Entwicklung, die aktuellste Entwicklung von FMS auf den Punkt. Doch was genau steckt hinter dieser Innovation? FMS-segFORCE steht für segmentierte Messwalze zur Zugmessung. Sie kann flexibel mit bis zu 40 Messsegmenten bestückt werden und ist...