Etiketten und grafische Materialien

Neue Vizepräsidentin F&E bei Avery Dennison

Avery Dennison Corporation ernannte Pascale Wautelet zur globalen Vizepräsidentin Forschung und Entwicklung (F & E) für den Bereich Etiketten und grafische Materialien.

Sie folgt auf Hassan H. Rmaile, der Anfang des Jahres als Vice President und General Manager für Global Graphics und Reflective Solutions und Vice President Global Technology and Ventures für Avery Dennison befördert wurde.

Pascale Wautelet, neue Vizepräsidentin F&E bei Avery Dennison (Quelle: Avery Dennison)

Damit wird sie das weltweite F&E-Netzwerk von des Bereiches leiten, einschließlich der Aufsicht über die sieben regionalen F&E-Zentren und -Teams. Zusammen mit einem Team von mehr als 300 Wissenschaftlern wird Pascale auch weiterhin die Pipeline-Produkte und -Lösungen für dieses Materialforschungsunternehmen entwickeln, das Innovationen in seinem Kern hat.

Pascale Wautelet kam im Juli 2017 zu Avery Dennison, als Vice President, Etiketten und grafische Materialien für Europa, den Nahen Osten und Afrika. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre nationale und internationale Erfahrung in verschiedenen Funktionen in der chemischen, petrochemischen und Kunststoffindustrie, einschließlich flexibler Verpackung und Etikettierung. Bevor sie zu Avery Dennison kam, war sie globaler Technologie-Direktor bei Jindal Films und leitete Innovation, Forschung und Entwicklung von Unternehmen in Europa und Nordamerika.