Felga Etiketten präsentiert sich mit Drohnentechnik

Felga Italien

Felga Etiketten – 1960 gegründet, fertigt seit 1978 schwerpunktmäßig hochwertige Etiketten aus verschiedenen Kunststoffen in zahlreichen Formaten und Ausführungen, Größen und Farben, in Norditalien unweit der österreichischen Grenze. Ein neues Video zeigt das Unternehmen.

Die Geschäftsleitung hatte schon länger vor, das Unternehmen einmal detaillierter zu präsentieren und als man die Möglichkeiten sah, die man heute mit der modernen Drohnentechnik hat, kam die Idee, ein neue Firmenvideo zu produzieren.

Anzeige

Mit den Aufnahmen der Drohnen wollten man einerseits die tolle Landschaft zeigen, mit den beeindruckenden Ausläufern der Alpen. Im Vordergrund stand andererseits natürlich auch die Präsentation der  Etikettenproduktion vorstellen und des Produktionsablauf von der Erstellung des Layouts der Schlaufenetiketten am PC, über die Repro, über den Zuschnitt des Vormaterials, über die Produktion bis hin zum Versand.

Felga setzt zudem auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Damit die Etiketten von Anfang an umweltfreundlich sind, betreiben man unter anderem die Produktionshalle mit Öko-Strom. Auf dem Dach findet sich eine Solaranlage, sodass man zur Herstellung Sonnenenergie nutzen kann. Außerdem achten man bei Felga darauf, dass die Produktionsabfälle sachgerecht entsorgt und recycelt werden.

Zu den wichtigsten Produkten bei Felga gehören Kunststoffetiketten für die grüne Branche (Quelle: Felga Etiketten)
Zu den wichtigsten Produkten bei Felga gehören Kunststoffetiketten für die grüne Branche (Quelle: Felga Etiketten)

Felga fertigt und versendet weltweit 300 Millionen Etiketten pro Jahr und beschäftigt 15 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Rohmateriallager, eine eigene Klischee- und Reproabteilung und zehn moderne Buch- und Flexodruckmaschinen. Zusammen mit Weiterverarbeitungsmaschinen und Stanzwerkzeugen erreicht Felga eine Bandbreite von mehr als 1000 Formaten, flexibel genug für jeden Kundenbedarf. Die Etiketten werden weltweit vertrieben und kommen in so unterschiedlichen Branchen wie Gartenbau, Stahl- und Metallindustrie, Maschinen- und Automobilbau, Elektronik, Lebensmittel sowie Logistik, Handel und Dienstleistung allgemein zum Einsatz.

Das könnte dich auch interessieren