Labelexpo Europe 2019

Labelexpo Europe 2019 – die aktuellen Trends aus Sicht der Aussteller (17)

Massimo Bellingardi, Marketing Coordinator, Omet
Massimo Bellingardi, Marketing Coordinator, Omet (Quelle: Omet)

Die Labelexpo Europe ist das Event für die Etikettenbranche. Wir wollten daher von einigen Ausstellern – von Prepress bis Converting – wissen, wohin die Reise geht.

Unsere Fragen waren:

Anzeige

  1. Welches sind aus Ihrer Sicht die wesentlichen Trends der Zeit, bezogen auf Ihr Produktspektrum und die Unternehmensentwicklung?
  2. Welche Konsequenzen hat dies für Ihre Kunden, die Drucker und Converter?
  3. Was wird der Haupttrend zur Labelexpo sein und was zeigen Sie, um diese Trends zu unterstützen?
  4. Wenn Sie fünf Jahre nach vorne blicken, wo steht die Branche dann aus Ihrer Sicht?

Etikettendrucker gehen zunehmend in breitere Formate

Massimo Bellingardi, Marketing Coordinator, Omet

  1. Wir sind der Meinung, dass Hybridlösungen im Schmalbahnbereich der Haupttrend sind. Aber wir sehen auch, dass Etikettendrucker in breitere Formate gehen, um ihre Produktion von selbstklebenden Etiketten über Schrumpfetiketten bis hin zu Rundumetiketten zu diversifizieren. In der Zwischenzeit bewegen sich die meisten Breitbandkonverter in die Mittelbahn.
  2. Verarbeiter und Drucker denken über Investitionen in neue Drucktechnologien nach, in noch effizientere Maschinen mit schnellen Auftragswechseln für kleine Auflagen und geringe Makulatur.
  3. Der Hybriddruck wird der Haupttrend auf der Labelexpo sein. Wir werden zusammen mit Durst die Omet-Lösung für eine Flexo + Inkjet-Digital- Hybridtechnologie und Hochleistungslösung vorschlagen. Zusammen mit ihm werden wir eine iFlex für alle Etikettendrucker zeigen, die Omet-Qualität und -Flexibilität bei einer kostengünstigen Investition haben wollen, und eine großartige Nachricht für das Mid Web, das wir zum ersten Mal auf der Labelexpo vorstellen werden.
  4. Wir sind sicher, dass der Digitaldruck in allen Druckbereichen immer weiter zunehmen wird.
Die XJet von Omet ist eine Hybrid-Maschine mit Flexo- und Inkjet-Digitaldruck
Die XJet von Omet ist eine Hybrid-Maschine mit Flexo- und Inkjet-Digitaldruck (Quelle: Omet) (Bild: StudioGreco)

Das könnte dich auch interessieren