DTM-Etikettendrucker nun mit Mac-Systemen nutzbar

Für kleine Auflagen und nicht-industrielle Anforderungen eignen sich die DTM-Etikettendrucker, die nun auch mit dem Mac zu nutzen sind (Quelle: DTM)
Für kleine Auflagen und nicht-industrielle Anforderungen eignen sich die DTM-Etikettendrucker, die nun auch mit dem Mac zu nutzen sind (Quelle: DTM)

Ab sofort können auch Mac-Nutzer die Farbetikettendrucker LX610e Pro und LX600e nutzen.

Der LX610e Pro ist ein Vollfarb-Desktop-Etikettendrucker/Plotter, der Tintenstrahldruck mit einem integrierten digitalen Konturenschnitt-Mechanismus kombiniert. Er beinhaltet alle Qualitätsmerkmale des LX610e Pro, inklusive einer maximalen Druckbreite von 127 mm und einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 114 mm pro Sekunde.

Anzeige

Zusammen mit dem LX610e Pro erhalten Kunden die Software PTCreate Pro zur Gestaltung von Druck- und Schnittdateien, die jetzt sowohl unter Mac als auch unter Windows verwendet werden kann.

PTCreate Pro ermöglicht die schnelle Produktion von kundenspezifischen Etiketten in praktisch jeder Größe und Form in einem einzigen Vorgang. Die Auto-Trace-Funktion findet automatisch die Konturen der Druckvorlage und ermöglicht es, durch wenige Klicks einen Konturenschnitt direkt in der Software anzulegen und zu schneiden, unabhängig von Komplexität, Form oder Größe des Etiketten-Designs. Die Verwendung von Ebenen, der Export von Bildern und das Schneiden von individuellen Konturen um komplexe Grafiken sind ebenfalls Teil von PTCreate Pro.

Der neue Mac-Druckertreiber, PTCreate Pro sowie die Etikettendesign- und Layout-Software Swift Publisher für MacOS von Belightsoft können kostenlos von der DTM Print Webseite heruntergeladen werden. Der Lizenzschlüssel zur Aktivierung von PTCreate Pro ist im Lieferumfang des LX610e Pro enthalten und kann auf Windows- oder Mac-basierten Computern genutzt werden. Ein Wechsel zwischen den Betriebssystemen oder mehreren Rechnern ist jederzeit möglich.

Neben der Software bieten der LX610e Pro und der LX600e Farb-Tintenstrahldruck mit einer Auflösung von bis zu 4800 dpi, leicht austauschbare farbstoffbasierte oder pigmentierte Tinte und einen geringen Wartungsaufwand durch die Verwendung einer CMY-Dreifarb-Tintenpatrone mit großer Füllmenge. Weitere Informationen: dtm-print.eu

Das könnte dich auch interessieren