Optimale Formgebung durch Spreizelemente

EcoStretchRoll – Breitstreckwalze für schwierige Medien

Eine neue Art der Breitstreckwalze ist die EcoStretchRoll. Durch Präzisions-Gummiringe mit vielen Einzelspreizelementen soll ein exzellentes Spreizverhalten bereits bei geringer Umschlingung ohne Antrieb oder Justierung an der Walze sichergestellt werden.

Dreckshage Breitstreckwalze
Auf der Breitstreckwalze sind diese Gummiringe so montiert, dass sie in Spreizrichtung von der Mitte nach außen gerichtet sind (Quelle: Dreckshage]

Jeder Präzisions-Gummiring besteht je nach Durchmesser aus 30, 36 oder 40 Einzelspreizelementen, welche völlig unabhängig voneinander arbeiten. Ein einzelnes Spreizelement wiegt 0,5 Gramm und reagiert somit sehr schnell auf jeden Warendruck. Durch eine spezielle geschützte Formgebung der Spreizelemente entsteht automatisch eine kontrollierte Neigungsbewegung in Richtung Walzenrand.

EcoStretchRoll im Detail:

  • im Durchmesser 110 mm, 130 mm und 150 mm erhältlich (Walzenkern 80, 100 bzw. 120 mm)
  • kein funktionsloser Mittelbereich
  • spreizt sobald Spreizpotential vorhanden ist
  • kein Fremdantrieb erforderlich; die Breitstreckwalze wird von der Warenbahn angetrieben
  • je nach Durchmesser lediglich 2 kg, 2,3 kg bzw. 3,2 kg Zusatzgewicht pro Meter
  • durch abgerundete Spreizelemente keine Markierungen auf dem Medium
  • universell einsetzbar z.B. als Ersatz für andere Breitstreckwalzen oder Umlenkwalzen an kritischen Stellen
  • erhältlich aus EPDM und Silikon