Druckvorstufe

Esko stellt neuen virtuellen „Innovations-Hub“ vor

Der neue „Innovations-Hub“ von Esko bietet den Nutzern die Möglichkeit das Portfolio an neuen und aktualisierten Produkten in einer virtuellen Umgebung zu erkunden (Quelle: Esko)
Der neue „Innovations-Hub“ von Esko bietet den Nutzern die Möglichkeit das Portfolio an neuen und aktualisierten Produkten in einer virtuellen Umgebung zu erkunden (Quelle: Esko)
 

Esko, Entwickler und Anbieter von integrierten Software- und Hardware-Lösungen für die globale Druck- und Verpackungsindustrie, hat heute ein neues virtuelles Informationszentrum vorgestellt, um seine Innovationen für das Jahr 2020 vorzustellenLogo Innivatiuons-OffensiveDieser neue „Innovation-Hub“ von Esko bietet den Nutzern die Möglichkeit, das Portfolio an neuen und aktualisierten Produkten in einer virtuellen Umgebung zu erkunden und Einblicke und technische Informationen zu vermitteln . Der Hub ermöglicht es den Anwendern zu jeder Zeit durch die neuesten Hardware- und Software-Lösungen von Esko zu navigieren.

Weitere Details: https://flexotiefdruck.de/produkte/esko-stellt-neuen-virtuellen-innovations-hub-vor/

Das könnte dich auch interessieren