Druckhaus Bohnetiketten investiert in GM DC330Miniflex

Sven Rauchfuss (li), Nilpeter GmbH, mit dem Bediener der neuen GMDC330Miniflex bei Nohnetiketten, Kay Wirthwein (Quelle: Nilpeter GmbH)
Sven Rauchfuss (li), Nilpeter GmbH, mit dem Bediener der neuen GMDC330Miniflex bei Nohnetiketten, Kay Wirthwein (Quelle: Nilpeter GmbH)

Das Druckhaus Bohnetiketten, Kirchheilingen, entschied sich für eine Converting Maschine aus dem Hause des dänischen Herstellers GM – Grafisk Maskinfabrik und modernisiert weiter die Produktion.

Mit der GM DC330Miniflex von GM, einer Maschine der neuesten Generation, wird die vorhandene Produktionskapazität optimal erweitert. Ausgestattet mit semi-rotativen Flexo-Lackierwerk, Laminiereinheit für UV-Laminieren, Kalt-Laminieren (selbstklebend) oder Kaltfolie, semi-rotativen Stanze mit Wink Smartgap und automatischem Messersystem, werden die hohen Anforderungen von Bohnetiketten an Prozessoptimierung, einfaches und schnelles Rüsten erfüllt.

Anzeige

„Wir kennen GM schon seit vielen Jahren und wissen um die Vorteile der Technik; entscheidend war für uns in der Wahl der richtigen Maschine aber auch die Beratung und Betreuung durch die Nilpeter GmbH“, so Jörg Bohn, Geschäftsführender Gesellschafter zu der getroffenen Investitionsentscheidung. Im Namen der Nilpeter GmbH kommentiert Christoph Kugler, Vertriebsrepräsentant, die Entscheidung: „Wir bedanken uns herzlich bei Jörg Bohn für das Vertrauen und freuen uns ganz besonders mit der neuen GM DC330Miniflex von GM in weitere erfolgreiche Jahre zu starten.“

Chromos – Sales Manager gesucht
Mit dem Kompetenzzentrum Augsburg (Bayern) für den Etiketten- und Verpackungsdruck in Deutschland, Schweiz und Österreich bietet die Chromos Gruppe seit 75 Jahren Gesamtlösungen für die Druckindustrie. Im Zuge einer Nachfolgeplanung suchen wir für den Bereich „Labels“ einen dynamischen und erfolgsorientierten Sales Manager (m/w/d) Ihre Aufgabe: Anzeige Verkauf von Etikettendruckmaschinen unserer marktführenden Lieferanten Codimag, Durst, Omet,...